Aktuelle Informationen und Nachrichten aus der Jägerschaft Burgdorf

Unsere Jagdhornbläser waren dabei…
|

Unsere Jagdhornbläser waren am ersten Wochenende auf der grünen Woche und sind mehrmals aufgetreten. Hartwig Fischer unser DJV Präsident, ist ein sehr volksnaher und netter Präsident. Wir haben in diesem Rahmen mit 2... Weiterlesen

Aufhebung der Schonzeit für Schwarzwild
|

Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (ML) emphiehlt den Jagdbehörden per Schreiben vom 17.01.2018 die Schonzeit für adulte Wildschweine gemäß § 26 Abs. 2 bzw Abs. 3 NJagdG aufzuheben. Ausgenommen bleiben... Weiterlesen

Schießwesen der JS
|

In diesem Bericht finden sie den Jahresbericht, Einladungen zum Hegerichtsvergleichsschiessen, sowie eine Einladung zum Frühjahrsschiessen. Außerdem die Ausschreibungen und dazugehörige Anmeldungen zum Flintenlehrgang, Aufsichtenlehrgang und Lehrgang Laufender Keiler Weiterlesen

Burgdorfer Jäger jagen und musizieren in Sachsen
|

Zum 15. Mal verlebten Vorstandsmitglieder und Freunde der Jägerschaft Burgdorf drei ereignisreiche Jagdtage im Forstbezirk Taura. Organisiert von Vorsitzenden Hans-Otto-Thiele, Meike Unger vom Jagdhornbläserkorps „Das Große Freie“ und Bläserobmann Dr. Heinrich Meyer reisten... Weiterlesen

Afrikanische Schweinepest
|

Afrikanische Schweinepest Im Juni 2017 wurde in Tschechien nur 350 km von der deutschen Grenze ein Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei Wildschweinen festgestellt. Offensichtlich ist es inzwischen gelungen, den Ausbruch weitgehend einzudämmen,... Weiterlesen