Die Region Hannover gibt bekannt:

Hinweis Bezogen auf die Allgemeinverfügung vom 31.03.2021 dürfen Jäger und Jägerinnen für: die Einzeljagd auf Schwarzwild zur ASP(Afrikanische Schweinepest)-Prävention und zur Wildschadensvermeidung das Aufsuchen von Fallwild (z.B. angefahrenes Wild nach einem Verkehrsunfall) die Wohnung auch nach 22 Uhr verlassen.