Landeswettbewerb im Jagdhornblasen 2022

Am 19. Juni trafen sich im Jagdschloss Springe endlich wieder die niedersächsischen Jagdhornbläsergruppen und Gästegruppen aus anderen Bundesländern, um nach zwei Jahren coronabedingter Pause auf dem wunderschönen Gelände den Landeswettbewerb im Jagdhornblasen auszutragen. Aus der Jägerschaft Burgdorf war der Hegering … lesen sie hier weiter

Neues aus dem Eulenkasten.

Seit rund 8 Jahren läuft beim Hegering Isernhagen das Projekt „Nisthilfe für Schleiereulen“. Im Rahmen dieser Aktionen sind mittlerweile ca. 30 große Nistkästen für Schleiereulen in Zusammenarbeit mit den Jagdgenossenschaften finanziert, gebaut und montiert worden. Und dazu gehört auch eine … lesen sie hier weiter

Novelle des Niedersächsischen Jagdgesetzes verabschiedet – Landesjägerschaft Niedersachsen zeigt sich zufrieden

Am heutigen Dienstag hat der Niedersächsische Landtag mit großer Mehrheit die Novelle desNiedersächsischen Landesjagdgesetzes verabschiedet. Die Landejägerschaft Niedersachsen(LJN) zeigt sich zufrieden:„Mit der nun verabschiedeten Novellierung, haben wir ein in die Zukunft gerichtetes, modernesJagdgesetz bekommen, dass auch weiterhin allen Ansprüchen an … lesen sie hier weiter

Wiesenmahd – Der Frühling ist da

Der Frühling ist da und in Wald und Flur sind längst die ersten Tierkinder geboren. Neben Junghasen und kleinen Füchsen liegen nun gut getarnt auch Rehkitze in unseren Wiesen. Landwirte, die an den ersten Schnitt denken, informieren vorher die ortsansässigen … lesen sie hier weiter

Jägerschaft Burgdorf ehrt verdiente Mitglieder:

Dieter Mehring hat vor 70 Jahren seinen ersten Jagdschein gelöst In einer würdigen Feierstunde im Ramlinger Landgasthaus Voltmer ehrte die Jägerschaft Burgdorf bei Spargel und Frischgezapften verdiente und langjährige Mitglieder. Da pandemiebedingt lange keine Ehrungen in einem größeren Rahmen mehr … lesen sie hier weiter

Erste Hilfe für Jagdhunde

Am Sonntag, dem 08. Mai trafen sich etwa 20 Interessierte mit und ohne jagdlichen Background, um an dem von Kathrin Unger organisierten Seminar Erste Hilfe für Jagdhunde teilzunehmen. Die Obfrau für Jagdhundeausbildung im Hegering das Große Freie konnte die Tierärztin … lesen sie hier weiter

Hegeringversammlung der Jäger im „Großen Freien“2022

Am 5. Mai konnte nach einer coronabedingten 2-jährigen Zwangspause erstmals wieder die traditionelle jährliche Versammlung des Hegerings „Das Große Freie“ (DGF) in der Gaststätte zur Linde in Bilm stattfinden. Schon in der Vorwoche hatte einige fleißige Helfer die Trophäenschau vorbereitet, … lesen sie hier weiter

1 2 3 4 36